Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

CHRISTLICHE MITTE
Lippstädter Str. 42
59329 Wadersloh

Vertreten durch

Josef Happel

Kontakt

Telefon: 02523/8388
Telefax: 02523/6138
E-Mail: info@christliche-mitte.de
Internetadresse: christliche-mitte.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV

Werner Mertensacker

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten bzw. verwendeten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quelle: Rechtssicheres Impressum – www.Muster-Vorlagen.net

Diese Artikel könnten Ihnen ebenfalls gefallen

2 thoughts on “Impressum

  • Liebes Team von der Christlichen Mitte,
    nun ist er ja endlich da, der Frühling. Die Tage werden länger, überall die Blumen sprießen.
    Diese ganze sache der Lebensfreude hat allerdings einen großen Haken.
    Kommendes Wochenende werden wieder einmal die Uhren umgestellt. Eine Stunde nach vorne. Dieser Unfug wird schon seit Anfang der 80er Jahre getrieben und es verwundert mich sehr, dass es da keine Gegenstimmen gibt. Wo doch die Zeit eh immer schneller läuft. Herzbeschwerden und Burnout sind die Folgen.
    Da wird diskutiert über Sorglos und glücklich Leben usw. Aber wie soll da jemand die innere Balance wiederfinden? Ist diese sogenannte Sommerzeit nicht ein Werk Satans? Und damit nicht genug.
    Jetzt will auch noch dieser, mit Verlaub, bescheuerte Verein, der sich EU nennt, am liebsten ganzjährig diesen Blödsinn den Menschen in Europa zumuten. das geht doch alles gar nicht! Wieso schweigt sich die Kirche darüber aus? Es würde mich mal die Meinung des heiligen Vaters darüber interessieren.

    Ansonsten wünsche ich Euch allen Gottes Segen, denn solch kritische Blätter benotigt die vom Zeitgeist völlig verdummte Menschheit.

    Mit freundlichen Grüßen

    Reply
  • Die mitteleuropäische Sommerzeit stimmt mit der Zeit in Israel auf Golgatha überein, sodass hoffentlich die Sommerzeit die Zeit sein wird, die das ganze Jahr hindurch gilt und nicht die Winterzeit.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *