Schulkampf in Hamburg

1,75 Mio Einwohner. Etwa 180.000 Katholiken. Jeder Dritte von ihnen fremdsprachig aus 85 Nationen. Ein Spiegel der Weltkirche.

Das Rückgrat dieser Gemeinden sind 21 Schulen in der Trägerschaft des Bistums, staatlich anerkannt. Etwa 10.000 Schüler, auch viele Nicht-Katholiken. Jetzt sollen 8 Schulen aus finanziellen Gründen geschlossen werden. Demos dagegen in der Innenstadt. Eltern und Schüler fürchten, ihre religiöse Schul-Heimat zu verlieren. Zahlreiche Eltern haben nun eine „Schul-Genossenschaft“ mit entsprechendem Startkapital gegründet. Ziel ist es, die bedrohten 8 Schulen zu erhalten: „Wenn die Kirchenverwaltung das nicht schafft, bekommen wir es alleine hin!“

Diese Artikel könnten Ihnen ebenfalls gefallen

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *