Moschee-Verbote?

Steigern Verbote für den Bau von Moscheen nicht noch die Radikalisierung der Muslime? Ist „Toleranz“ nicht „klüger“?

Nein! Im Gegenteil. Als Christen haben wir die Pflicht, unseren Glauben an JESUS CHRISTUS zu verkünden. Das heißt auch, Andersgläubigen standzuhalten, immer in der Hoffnung, auch diese für CHRISTUS zu gewinnen. Nicht alle Muslime sind Terroristen, aber der Islam ist in seiner Grundsubstanz auf gewaltsame Expansion, Ausbreitung, angelegt.

Der Koran enthält die Aufforderung, Christen zu Muslimen zu machen oder zu töten. Eine Willkommens-Kultur mit Förderung des Moschee-Baus ist langfristiger Selbstmord an der christlichen Kultur. Bereits die großen Kirchenlehrer wie Thomas von Aquin sahen im Islam das Hauptmissionsfeld der Christen.
CM-Buch: Der Islam im Zeugnis von Heiligen (5 €)

Diese Artikel könnten Ihnen ebenfalls gefallen

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *