Jugend fordert „alte Messe“

„Traditionelle Frömmigkeitsformen“ wie die Missa Tridentina seien wieder „verstärkt gefragt“, er­klärt Paul Metzlaff in der Jugendseelsorge-Abteilung der Deut­schen Bischofs-Konferenz. Metzlaff war beauftragt, Eingaben kath. Jugendlicher zur Ju­gend-Synode in Rom entgegenzunehmen und auszuwerten.

CM-Verteil­info:
Hand- oder Mundkommunion?

Diese Artikel könnten Ihnen ebenfalls gefallen

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *