Was ist die Wahrheit?

Anläßlich der „Amazonas-Synode“ in Süd-Amerika im Oktober 2019 haben wir die tradierten Grundwahrheiten des katholischen Glaubens in einer kleinen Broschüre zusammengefaßt.

„Was ist die Wahrheit? Die katholische Tradition antwortet“ ist der Titel dieses Kurz-Katechismus. Wir möchten allen verunsicherten Katholiken Halt und Stütze geben, indem wir dem sich anbahnenden Synkretismus entschieden widersprechen und in aller Klarheit die Schönheit der tradierten katholischen Glaubenslehre darstellen.

Grundlage sind die kath. Katechismen von 1574, 1905 und 1993. Hier ist kein Raum für „Abtreibung“, Homosexualität oder Frauen-Priestertum. „Wir sind auf Erden, um GOTT zu suchen, IHN zu finden, IHM zu dienen und einst ewig bei IHM zu sein.“ So der Auftakt der Broschüre. Dann Antworten auf Fragen, wie z. B.: „Wie wirkt der HEILIGE GEIST in uns?“, „Gibt es eine Hölle?“, „Wie heilige ich den Sonntag?“, „Wie zeige ich GOTT meine Liebe?“ Oder: „Welches sind die Werke der Barmherzigkeit?“, „Warum läßt GOTT Leid zu?“ Oder: „Warum erhört ER nicht jedes Gebet?“, „Warum gibt es Klöster und den Zölibat?“ „Auch wer meint zu stehen, der sehe zu, daß er nicht falle!“, mahnt Paulus (1 Kor 10, 12). Denn wir sind alle auf dem Weg zu IHM ins Reich des Friedens und der Liebe, ins Reich GOTTES.

CM-Broschüre NEU: Was ist die Wahrheit? Die katholische Tradition antwortet (2 €)

Diese Artikel könnten Ihnen ebenfalls gefallen

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *